Diamanten-Investments als Alternative zum Gold- Investment?

Diamanten sind nicht nur eine Geldanlage für die  Reichen innerhalb unserer Gesellschaft. Mit wenigen Tausend Euro Einsatz können auch Kleinanleger von möglichen und nachweisbaren Preissteigerungen, profitieren. Anleger sollten sich dabei aber nur an seriöse und spezialisierte Händler aus diesem Bereich wenden. So bietet etwa die Schweizer Currexx World solche Diamanten und weitere Edelsteine zum Kauf an. Interessant ist auch eine besondere Variante die das Unternehmen Kleinanlegern anbietet.

Gemeinsam mit weiteren Anlegern können diese sich an einem großen Diamanten, in Form eines Bruchteilseigentums an diesem Diamanten, beteiligen. Je größer der Diamant ist, desto begehrter ist der Diamant bei Käufern. Da auch hier Angebot und Nachfrage den Preis regeln, ist es schlüssig, das die mögliche Wertsteigerung bei einem größeren Diamanten an dem der Anleger mit einem Bruchteil beteiligt ist, dann wesentlich höher ausfällt, als wenn er sich alleine einen kleinen bzw. mittleren Diamanten kauft.

Natürlich kann man mit Diamanten keine laufende jährliche Rendite erwirtschafte, aber das gilt auch für Gold, Silber und andere Rohstoffe. Trotzdem ist über die Jahre gesehen, die Vermögensanlage über das Thema „Diamanten“ durchaus interessant aus der Perspektive der Wertsteigerung.

Der Diamantenpreis legte seit dem Jahr 2000 im Schnitt um acht Prozent pro Jahr zu.  Eine attraktive Rendite aus unserer Sicht. Marktexperten gehen dabei von weiteren jährlichen Steigerungen aus, da das Angebot an Diamanten nicht größer, sondern derzeit eher geringer wird, die Nachfrage aber nach Diamanten steigt kontinuierlich.

Das hat nachvollziehbare Gründe. „Die letzten Erschließungen von Diamantenminen liegen bereits Jahrzehnte zurück. Neue Minen sind nicht in Sicht, obwohl die Nachfrage hoch bleibt“, so ein Experte aus dem Diamantenmarkt.

Wer sich also jetzt einen Diamanten zur Vermögenssicherung kauft, kann dann letztlich darüber nicht nur sein jetziges aktuelles Vermögen absichern, sondern auf die nächsten Jahre dann auch von einem steigenden Preis für Diamanten möglicherweise profitieren.

Aber Achtung: Wichtig bei allen Käufen von Diamanten ist immer, das der Verkäufer ihnen eine Expertise mitliefert die die Echtheit und den Wert des Diamanten bestätigt. Seriöse Anbieter werden ihnen solche Dokumente ungefragt vorlegen und zur Verfügung stellen.

Das gilt dann bitte auch dann, wenn sie sich mit einem Bruchteilseigentum an einem Diamanten beteiligen. Gerade hier sollte man ihnen dann auch den Nachweis darüber erbringen, wo dieser Diamant eingelagert bzw. verwahrt wird. Insgesamt ist der Erwerb eines Diamanten, oder eines Bruchteilseigentums an einem Diamanten, sicherlich eine echte Alternative zum Thema „Gold“, wenn es um die Vermögenssicherung und langfristige Rendite geht. Auch hier gilt aber, wie oben ausgeführt, immer genau schauen von wem sie die Diamanten kaufen.

PRESSEKONTAKT

CURREXX TRADING AG
Pressestelle

Bellerievstaße 11
8008 Schweiz

Website: currexx-world.com
E-Mail : hq@currexx-world.com
Telefon: 0