Hilfe für Sri Lanka: Benefiz-Konzert “Singen statt reden!”

Der Rainbow Sri Lanka e.V. organisiert Hilfe für Sri Lanka.

Bild– Datum: Freitag 14. Juni 2019, 19:00 Uhr
– Location: Kreuzkirche Hamburg Altona
– Künstler: Hot Banditoz, Peter Franke, Remy Johannse, AYU, Mathies Simon, Christian Braubach, Emily Kleenworth, Fiona Dierksen, Hester Ziesemer und Vanessa Hoeldtke

Zu Gunsten der Opfer der verheerenden Anschläge auf Sri Lanka veranstaltet der Verein “Rainbow Sri Lanka e.V.” nun ein Benefiz-Konzert für die “Rainbow Foundation”. Sie wurde nach den Anschlägen um Hilfe bei der Betreuung verwaister Kinder und medizinischen Notwendigkeiten, wie zum Beispiel Prothesen, gebeten.

Gerade verwaiste Kinder und auch Familien ohne Ernährer brauchen jetzt dringend Unterstützung. Aber auch Trauma-Therapien sollen den Opfern angeboten werden.

Die Lage in Sri Lanka ist weiterhin nicht einschätzbar. Schulen und Kindergärten sind zum größten Teil immer noch geschlossen. Der Tourismus hat mit extremen Rückgängen bei Buchungen zu kämpfen, viele Reiseveranstalter haben Sri Lanka aufgrund der Reisewarnungen vorerst aus dem Programm gestrichen.

Darum veranstaltet “Rainbow Sri Lanka e.V.” nun ein Benefiz-Konzert in Hamburg, um Einnahmen für die Hilfe vor Ort zu organisieren. Künstler wie die Hot Banditoz, Peter Franke, Remy Johannse, AYU, Mathies Simon, Christian Braubach, Emily Kleenworth, Fiona Dierksen, Hester Ziesemer und Vanessa Hoeldtke haben sofort ihre Teilnahme ohne eine Gage zugesagt, um direkt zu helfen. Moderiert wird das Konzert von Nicolas Kleenworth.

Ausführliche Informationen sowie Tickets ab 12,- Euro erhalten Sie online unter www.singen-statt-reden.de.

Zudem ist “Rainbow Sri Lanka e.V.” offen für alle Hilfsangebote. Ansprechpartnerin ist Kerstin Kleenworth (Telefon: 01577 25 22 110, E-Mail: kerstin@kleenworth.de)

Benefiz-Konzert “Singen statt reden!”
Freitag 14. Juni 2019, 19:00 Uhr
Kreuzkirche Hamburg Altona

Für Presseanfragen stehen “Rainbow Sri Lanka e.V.” und die genannten Künstler über Kerstin Kleenworth gerne zur Verfügung.

Fotocredit: Unsplash, CCO Public Domian

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Shots Publishing e.K.
Frau Jana Möller
Marienthaler Str. 173
20535 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 740 666 28
web ..: http://www.pr-agent.media
email : team@pr-agent.media

Als Public Relations Agentur ist PR Agent von Hamburg aus für Marken, Influencer, Promis und Events aktiv. PR Agent gehört zur Shots Publishing e.K., einem Medienunternehmen von Inhaberin Jana Möller.

Pressekontakt:

Shots Publishing e.K.
Frau Jana Möller
Marienthaler Str. 173
20535 Hamburg

fon ..: 040 740 666 28
web ..: http://www.pr-agent.media
email : editor@shots.media

Einen Kommentar schreiben.