Sirona Biochem unterzeichnet Term Sheet für TFC-1067 mit dem Marktführer der Hautpflegebranche Rodan + Fields

Vancouver, Kanada – 19. Juni 2019 – Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM) (FWB: ZSB) (OTC: SRBCF) (Sirona) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit Rodan + Fields, LLC (Rodan + Fields) ein unverbindliches Term Sheet für den kommerziellen Vertrieb des neuartigen Wirkstoffs TFC-1067 unterzeichnet hat. Dieses Term Sheet enthält alle wesentlichen Bedingungen eines endgültigen Vertrages mit dem marktführenden Kosmetikkonzern Rodan + Fields mit Sitz in San Francisco (Kalifornien, USA). Die endgültige Vereinbarung wird voraussichtlich im dritten Quartal 2019 unterzeichnet.

Das Term Sheet sieht vor, dass Sirona den Wirkstoff TFC-1067 für die Verwendung durch Rodan + Fields auf nicht-exklusiver Basis in seinen aktuellen Märkten – USA, Kanada und Australien – sowie zukünftigen Regionen herstellen und liefern wird. Sirona hat mit den Vorbereitungen für die Herstellung von TFC-1067 begonnen, sodass der Wirkstoff in Kürze für bevorstehende Produkteinführungen zur Verfügung stehen sollte. Zusätzlich zum Erlös aus dem Verkauf von TFC-1067 wird Rodan + Fields bei Unterzeichnung des endgültigen Vertrages auch eine Zahlung leisten. Zudem erhält Sirona Meilensteinzahlungen für jedes von Rodan + Fields eingeführte Produkt, welches den innovativen Hautaufheller TFC-1067 von Sirona enthält.

Das Term Sheet sieht auch regelmäßige formale Treffen zwischen den Wissenschaftlern von Sirona bei TFChem und den Wissenschaftlern der Forschungsabteilung von Rodan + Fields vor. Zukünftige Geschäftsmöglichkeiten auf Grundlage der Plattformtechnologie von Sirona Biochem werden sondiert. Dieses Term Sheet ist das Ergebnis einer umfassenden Due-Diligence-Prüfung durch Rodan + Fields, die mehr als ein Jahr dauerte. Dieser Vertrag dient aufgrund des gemeinsamen Wunsches, hochwertige Verbraucherprodukte zu liefern, die sicher und wirksam sind, sowohl Rodan + Fields als auch Sirona.

Rodan + Fields wurde von den Dermatologinnen Dr. Katie Rodan und Dr. Kathy Fields, die ihre Facharztausbildung an der Stanford University absolvierten, mit der Mission gegründet, Verbrauchern zur besten Haut ihres Lebens zu verhelfen und dermatologisch inspirierte Hautpflege für jedermann anzubieten. Mit Hautpflegeprodukten klinischer Qualität und einer starken Gemeinschaft von unabhängigen Vertretern (Consultants) ist Rodan + Fields die führende Hautpflegemarke in den USA und einer der wachstumsstärksten innovativen Anbieter (Disruptoren) der Schönheitsindustrie.

Rodan + Fields wurde 2018 von Euromonitor International Ltd. (Euromonitor) zur Nummer eins unter den Hautpflegemarken in den USA1 und Nordamerika2 gekürt. Euromonitor veröffentlicht die weltweit umfassendste Marktforschung zur Hautpflegebranche. Rodan + Fields hat mehrere andere Auszeichnungen von Euromonitor erhalten, darunter führende Premium-Marke für Akne-Mittel in den USA und Kanada3 sowie führende Premium-Marke für Körperpflegeprodukte in Nordamerika im Jahr 20184.

Nach der langjährigen Entwicklung von TFC-1067 mit der Unterstützung der französischen Regierung und der Europäischen Union im Cosmetic Valley in Frankreich freuen wir uns sehr, mit Rodan + Fields, einem führenden Anbieter der Hautpflegebranche, zusammenzuarbeiten, sagte Dr. Howard Verrico, CEO von Sirona Biochem. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für Sirona Biochem. Wir wissen die erfolgreiche Due-Diligence-Prüfung durch Rodan + Fields als weitere Bestätigung unserer Technologieplattform – und insbesondere von TFC-1067 – sehr zu schätzen.

Wir sind bestrebt, unseren Vertretern und ihren Kunden Produkte anzubieten, die auf modernsten Technologien beruhen und sichtbare Ergebnisse liefern. Nach umfangreicher Suche freuen wir uns, mit Sirona zusammenzuarbeiten, um seinen neuen Hautaufheller in unseren Produkten zu verwenden. Angesichts seiner klinisch geprüften Wirksamkeit und seines ausgezeichneten Sicherheitsprofils wird TFC-1067 es unseren Produkten ermöglichen, das Erscheinungsbild von Hautmattigkeit, Verfärbungen und ungleichmäßigen Hauttönen zu verbessern, um einen jünger aussehenden Teint zu erhalten. Wir freuen uns darauf, diesen hervorragenden neuen Wirkstoff in zukünftigen Produktlinien einzusetzen und gemeinsam daran zu arbeiten, weitere unserer lebensverändernden Hautpflegeprodukte auf den Markt zu bringen, meinte Simon Craw, Senior Director, R&D Business Development bei Rodan + Fields.

1Quelle: Euromonitor International Limited; Beauty and Personal Care 2019 Edition, Handelswert-UVP-Bedingungen, alle Kanäle, Hautpflege beinhaltet Sets.
2Quelle: Euromonitor International Limited; Beauty and Personal Care 2019 Edition, Handelswert-UVP-Bedingungen, alle Kanäle, Hautpflege beinhaltet Sets; Nordamerika als Kanada und die Vereinigten Staaten definiert.
3Quelle: Euromonitor International Limited; Beauty and Personal Care 2019 Edition, Handelswert-UVP-Bedingungen, alle Kanäle, Premium-Akne-Mittel beinhaltet Akne-Mittel, die in Sets verkauft wurden.
4Quelle: Euromonitor International Limited; Beauty and Personal Care 2019 Edition, Handelswert-UVP-Bedingungen, alle Kanäle, Premium-Körperpflege beinhaltet Sets.

Über Rodan + Fields

Rodan + Fields wurde 2002 von den Dermatologinnen Dr. Katie Rodan und Dr. Kathy Fields, die ihre Facharztausbildung an der Stanford University absolvierten, mit der Mission gegründet, Verbrauchern zur besten Haut ihres Lebens zu verhelfen. Die Marke ist das Ergebnis der Überzeugung der Ärztinnen, dass Menschen mit gesunder Haut selbstbewusster sind. Rodan + Fields entstand im digitalen Zeitalter und wurde entwickelt, um Verbraucher über mobile und soziale Netzwerke direkt dort zu erreichen, wo sie leben und einkaufen. Rodan + Fields revolutioniert die Branche mit seinen Hautpflegeprodukten und seiner starken Gemeinschaft von unabhängigen Vertretern.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.rodanandfields.com.

Über Sirona Biochem Corp.

Sirona Biochem ist ein Unternehmen, das sich mit kosmetischen Inhaltsstoffen und der Arzneimittelforschung beschäftigt und über eine eigene Technologieplattform verfügt. Sirona hat sich auf die Stabilisierung von Kohlehydratmolekülen zur Verbesserung von Wirksamkeit und Sicherheit spezialisiert. Neue Wirkstoffkomplexe werden patentiert, um das Umsatzpotenzial zu maximieren.

Sironas Wirkstoffverbindungen werden an führende Unternehmen in aller Welt in Lizenz vergeben. Diese verpflichten sich im Gegenzug zur Zahlung von Lizenzgebühren, Meilensteingebühren (die bei Erreichen von Vertragszielen fällig werden) und laufenden Umsatzbeteiligungsgebühren. Sironas Labor, TFChem, befindet sich in Frankreich und wurde dort bereits mehrfach mit wissenschaftlichen Preisen ausgezeichnet bzw. hat von der Europäischen Union und der französischen Regierung diverse Förderungen erhalten.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.sironabiochem.com.

Nähere Informationen zu dieser Pressemeldung erhalten Sie über:

Investorenanfragen:
Jonathan Williams
Geschäftsführer
Momentum PR
Tel: 1.450.332.6939
E-Mail: jwilliams@momentumpr.com

Unternehmensanfragen:
Dr. Howard Verrico
CEO und Chairman des Board of Directors
Sirona Biochem Corp.
Tel: 1.604.641.4466
E-Mail: info@sironabiochem.com

Rodan+ Fields
Corporate Communications + PR
E-Mail: corporatepr@rodanandfields.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Sirona Biochem weist darauf hin, dass Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine Beschreibung historischer Tatsachen darstellen, zukunftsgerichtete Aussagen sein könnten. Bei zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sind lediglich um Prognosen, die auf aktuellen Erwartungen basieren und sowohl bekannten als auch unbekannten Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Sie sollten sich nicht vorbehaltslos auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, da diese nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der relevanten Informationen gültig sind, sofern nicht explizit anders angegeben. Die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge könnten sich bedingt durch die inhärenten Risiken und Unsicherheiten der Geschäftstätigkeit von Sirona Biochem erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen von Sirona Biochem explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Dazu zählen unter anderem Aussagen über: den Fortschritt und Zeitplan seiner klinischen Studien; Schwierigkeiten oder Verzögerungen bei der Entwicklung, der Erprobung, dem Erhalt der behördlichen Genehmigung, der Produktion oder der Vermarktung seiner Produkte; unerwartete Nebenwirkungen oder die unzureichende Wirksamkeit seiner Produkte, die zu einer Verzögerung oder Verhinderung der Produktentwicklung oder -vermarktung führen könnten; den Umfang und die Gültigkeit des Patentschutzes für seine Produkte; den Mitbewerb anderer Pharmazie- und Biotechnologieunternehmen; und die Fähigkeit, weitere Finanzmittel zur Unterstützung seiner Betriebstätigkeit aufzubringen. Sirona Biochem ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Sirona Biochem Corp.
Christopher Hopton
595 Burrard St.
V7X 1L3 Vancouver
Kanada

email : chopton@sironabiochem.com

Sirona Biochem ist ein Unternehmen mit eigens entwickelter chemischer Verfahrenstechnik, das sich auf die Forschung und Entdeckung in den Bereichen Kosmetik-Inhaltsstoffe und Arzneimittel spezialisiert hat.

Pressekontakt:

Sirona Biochem Corp.
Christopher Hopton
595 Burrard St.
V7X 1L3 Vancouver

email : chopton@sironabiochem.com

Einen Kommentar schreiben.